Erklärfilm Bewerbungsprozess


Solintro: Preiswerte und leichte Kunststoffbauteile revolutionieren Trocknungstechnologien

Über 70 % Gewichtsreduzierung, über 80 % Wirkungsgrad und heiße Luft bis 90 °C

Einblick schützt vor Fehlern bei der Berufswahl: Das besondere Bewerbungsverfahren bei der Spitzmüller AG

So einzigartig wie die Unternehmen sind die dazugehörigen Bewerbungsverfahren, welche die angehenden Auszubildenden und Studenten erwarten. Oftmals durchläuft man langwierige Bewerbungsprozesse und weiß am Ende kaum etwas über den eigentlichen Arbeitsalltag des Unternehmens. Schade, denn oft entscheidet das direkte Arbeitsumfeld über den Erfolg im Berufsleben. Fehltritte möchte die Spitzmüller AG mit ihrem dreistufigen Bewerbungsverfahren vermeiden und gibt mit einer Schnuppertätigkeit den Bewerbern wichtige Einblicke.