Kontaktieren Sie uns: +497803/9695-0 oder info@spitzmueller.de

Rckblick_header.jpg
Innovationsforum Baden

Zukunft verbindet - Kleben in der Industrie

 Buchung geschlossen
 
15
Datum
Donnerstag, 20. Oktober 2016 10:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Innovationsforum Baden
Stadt
Gengenbach
Kleben ist längst kein alternatives Fügeverfahren mehr, sondern eine führende Technologie. Die Klebtechnik bietet entscheidende Vorteile gegenüber den traditionellen Verbindungstechniken wie Nieten oder Schweißen. Punktförmige Kraftübertragungen sowie thermische oder mechanische Verletzungen der Werkstoffe werden vermieden. Dabei übernehmen leistungsfähige Klebstoffe strukturelle Aufgaben und sind bei neuen Materialien, vor allem im Multi-Material-Mix und der damit einhergehenden Leichtbauweise nicht mehr wegzudenken. Und das Potential der Klebstoffindustrie ist weder technologisch noch marktmäßig auch nur annähernd ausgeschöpft.
 
Nach ausgewählten Fachvorträgen von ausgewiesenen Experten findet sich die Gelegenheit zum Informationsaustausch.
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 135,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Kunden/Partner der Spitzmüller AG erhalten eine Ermäßigung von 30%.

Information


Flyer

Verfügbare Plätze
10 von 25

Telefon
07803/9695-0

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite

Adresse

Brambachstraße 12
77723 Gengenbach, Deutschland

 

Powered by iCagenda

Rudolf Spitzmüller

Vorstand

Rudolf Spitzmüller ist der führende Referent in Deutschland, der das Themenfeld Forschung und Technologieförderung wie kein Zweiter praxisorientiert vorstellt.

Er baut dabei die aktuellen Ausschreibungen in seine Vorträge ein und begeistert durch Beispiele aus dem Förderalltag.