Kontaktieren Sie uns: +497803/9695-0 oder info@spitzmueller.de

Rckblick_header.jpg
Innovationsforum Baden

Kunststoff - Vom Eierbecher bis zum Herzkatheter

 Buchung geschlossen
 
4
Datum
Donnerstag, 29. September 2016
Veranstaltungsort
Innovationsforum Baden
Stadt
Gengenbach
Kunststoff ist der Werkstoff der Innovation. Wichtige Treiber für den Kunststoffeinsatz sind die leichte Verarbeitbarkeit und das geringe Gewicht, plus das gute Preis-/Leistungsverhältnis. Die Kunststoffindustrie ist mit ihren innovativen Produkten ein entscheidender Problemlöser in vielen Bereichen, auch in Sachen Klimaschutz. Schäume zur effizienten Wärmedämmung, Kunststofffenster, leichte, leistungsfähige Verpackungen, effizientere Autos und Flugzeuge ermöglichen Energieeinsparungen, die den Energiebedarf für die Kunststofferzeugung ganz erheblich übersteigen. In der Gesamtbilanz trägt die Kunststoffindustrie somit erheblich zur Lösung des Klimaproblems bei: Somit hilft sie, Lösungen für weitere globale Herausforderungen bereitzustellen.
 
Nach ausgewählten Fachvorträgen von ausgewiesenen Experten findet sich die Gelegenheit zum Informationsaustausch.
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 190,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. 
Kunden/Partner der Spitzmüller AG erhalten eine Ermäßigung von 30%.
 
 

Information


Flyer

Verfügbare Plätze
21 von 25

Telefon
07803/9695-0

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite

Adresse

Brambachstraße 12
77723 Gengenbach, Deutschland

 

Powered by iCagenda

Rudolf Spitzmüller

Vorstand

Rudolf Spitzmüller ist der führende Referent in Deutschland, der das Themenfeld Forschung und Technologieförderung wie kein Zweiter praxisorientiert vorstellt.

Er baut dabei die aktuellen Ausschreibungen in seine Vorträge ein und begeistert durch Beispiele aus dem Förderalltag.