Kontaktieren Sie uns: +497803/9695-0 oder info@spitzmueller.de

11.jpg

Gegenstand der Förderung

PPP realisiert mit privaten und öffentlichen Partnern gemeinsame Projekte in Entwicklungs‐, Schwellen‐ und Transformationsländern, die sowohl entwicklungspolitisch als auch wirtschaftlich vorteilhaft sind. Es gibt unterschiedliche Wettbewerbskategorien für die Ideenvorschläge von Unternehmen eingesendet werden können. Die aktuellen Themen der Ideenwettbewerbe sind u.a.:

Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Gesundheit, Aus- und Fortbildung, Industrieller Umweltschutz, Qualifizierung.

Kriterien für die Förderung:

  • Vereinbarkeit mit den entwicklungspolitischen Zielvorgaben
  • Öffentlichen   und   private   Beiträge   müssen   sich   vorteilhaft ergänzen (Komplementarität).
  • Aufwand übersteigt übliches geschäftliches Interesse und der öffentliche Partner muss notwendig sein (Subsidiarität).
  • Die Wettbewerbsneutralität muss gewährleistet sein.
  • Finanzieller bzw. personeller  Beitrag  der  Unternehmen  zur Entwicklungspartnerschaft ≥ 50 % der Gesamtkosten.

Bei strategischen Entwicklungspartschaften:

  • Hoher Innovationsgrad und Potenzial zur Replizierbarkeit
  • Überdurchschnittliche strukturbildende Wirkungen
  • Hohe Breitenwirksamkeit
  • Multi‐Stakeholder‐Ansatz
  • Gesamtvolumen mindestens 750.000 Euro

Antragsvoraussetzungen

Antragsberechtigt sind deutsche und europäische Unternehmen und deren Tochterunternehmen in Entwicklungs‐, Schwellen‐ und Transformationsländern, mit mind. 10 Mitarbeitern, die bereits drei Jahre am Markt sind, einen Jahresumsatz von mind. 1 Mio. Euro und ein langfristiges unternehmerisches Engagement im Zielland haben.

Art und Umfang der Förderung

Der öffentliche Zuschuss pro Vorhaben beläuft sich auf bis zu 50% der förderfähigen Projektkosten:

  • im Ideenwettbewerb max. 200.000 Euro
    • Zeitfenster für Bewerbungen: 1,5 Monate bis Stichtag
    • Stichtage: 31.03.2017, 30.06.2017, 30.09.2017, 31.12.2017
  • bei strategischen Entwicklungspartnerschaften ≥ 375.000 Euro