Kontaktieren Sie uns: +497803/9695-0 oder info@spitzmueller.de

18.jpg

Das Land scheint sich der besonderen Bedeutung von Technologieführern in Baden-Württemberg bewusst und schafft insbesondere für Unternehmen im ländlichen Raum besondere Förderungs- und Investitionsanreize.

Abbildung 1: Die Elektrofähre „Elektra“ wird bereits erfolgreich von FinFerries betrieben

Der Einsatz von elektrotechnischen Lösungen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Besonders in der Automobilindustrie wird der Umstieg immer weiter vorangetrieben. Aber auch vor anderen Fortbewegungs- und Transportmitteln macht der ökologische Hype nicht halt, wie der Einsatz einer mit Elektroantrieb ausgestatteten Fähre in Finnland belegt.

Im Rahmen des durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) geförderten Einzelprojekts (ZIM EP) entwickelte die Bolzenschweißtechnik bsk & BTV GmbH erstmals eine neuartige Prozessdatenerfassung für das Bolzenschweißen.